Schlagwort-Archive: Ron Kellermann

Von Heldenreisen und Schneeflocken

Schneeflocken-HeldenreiseWie wichtig sind Strukturvorgaben für das Plotten von Romanen? Darüber wird unter Autoren und Autorinnen heftig debattiert und gestritten. Die bekanntesten Muster sind »Heldenreise«, »Schneeflockensystem« und »Drei-Akt-Struktur«, da wird gefachsimpelt über Plotpoint, Pinchpoint, Mirror-Moment, Twist usw. So mancher fühlt sich von dem Begriffswirrwarr überfordert und fragt sich, ob er erst Listen von Fachwörtern pauken muss, bevor er endlich schreiben darf. Ein weiterer Kritikpunkt betrifft die Absolutheit, mit der die jeweilige Methode zuweilen als einzig sinnvolle verteidigt wird. Die meisten wollen gerade nicht nach Schema F arbeiten, sondern auf ihre eigene Weise erzählen. Weiterlesen

Advertisements